Veranstaltungen in Baden-Baden

Februar 2022 Waldbaden – Shinrin Yoku

entspannt Körper, Geist und Seele. Wissenschaftlich und schulmedizinisch ist erwiesen, dass die Waldatmosphäre zur Entspannung führt und etlichen Zivilisationskrankheiten präventiv gegensteuern kann.

Die nächsten Termine in Baden-Baden, Treffpunkt Klosterplatz in Lichtental, jeweils Samstags um 11 Uhr : Beginn am 5.2.2022, dann 5.3., 2.4., 7.5., 4.6., 2.7. und folgende.

Preis: 25 €, Zeit ca. 3 Stunden, Vesper und Wasser mitnehmen. Nur mit konkreter Anmeldung unter: Mobil 0177/19168531 (ab 18.00 – 21.00 Uhr)

Waldbaden Shinrin Yoku
Waldbaden mit Michaela Zimmer

Mit Waldbaden-Shinrin Yoku reguliert sich der Blutdruck, -wird unsere Entspannung gefördert, –entschleunigen wir, -schöpfen wir Lebensfreude, -senken wir Stresshormone, -schärfen wir unsere Sinne,  -fördern wir unseren Schlaf, -stärken wir unsere Wahrnehmung, -stärken wir unser Immunsystem, -regulieren wir den Blutzuckerspiegel, -entspannen sich unsere Muskeln, -steigern wir unseren Parasympathikus, -befeuchten wir die Atemwege, -stärken wir unser Herz-Kreislauf-System, -beeinflussen wir unser vegetatives Nervensystem (Viren/Bakterien/Pilze), -regulieren wir unsere natürlichen Killerzellen (Krebs).

Einfach gesagt, Sie füllen Ihre Energiereserven auf, ohne dass Sie sportlich fit sein müssen! Weitere Infos hier

Vergangene Veranstaltungen von 2021

KiNDer KUnst KuRS -Freies Malen mit Naturfarben

Wir kreieren aus Obst und Gemüse unsere Aquarellfarben selbst. Beim Malen sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt! Fördere die Kreativität deines Kindes und melde es noch heute an! (Alter ab 3Jahren, max. 5 Anmeldungen) Kurstermin: Samstag, 22. Januar’22, von 14-16 Uhr Wo? Ort wird nach Anmeldung bekannt gegeben. Unkostenbeitrag: 25 € zzgl. Material; Anmeldung unter 0152/53487446 oder ninakarkoschka@gmx.de

Wir färben Baumwolltaschen mit der Kraft der Natur!

Färbe ein unvergleichliches Unikat mit der Kraft der Blüten, Blätter, Rinden und Wurzeln von Mutter Natur. Dazu erhältst du die Anleitung wie das Textilfärben funktioniert und kannst problemlos Zuhause deine eigene Färbeküche aufmachen. Doppel-Termin: Freitag, 14. Januar, 18- ca. 20Uhr + Samstag, 15. Jan. 14-16 Uhr. Wo? Ort wird nach Anmeldung bekannt gegeben. Unkostenbeitrag: 45 € zzgl. Material vor Ort zu entrichten. Anmeldung unter 0152/53487446 oder ninakarkoschka@gmx.de

Gemüse fermentiert-natürlicher ImmunBooster selbst gemacht!

Gemäß dem Grundsatz „das Bakterium ist nichts, das Mileu ist alles!“ schaffen wir mit lebendiger Nahrung (Fermenten) einen Nährboden guter Bakterien im Darm. Du gehst nach Hause mit eingemachtem Gemüse und Rezepten, bist danach der Fermentechef in deiner Küche! Termin: 10. Jan. 10.30- ca.12.30Uhr; Wo? Ort wird nach Anmeldung bekannt gegeben. Preis: 45 € zzgl. Material (vor Ort zu entrichten). Anmeldung unter 0152/53487446 oder ninakarkoschka@gmx.de

November 2021: Wir färben einen Seidenschal mit den Farben der Natur


Wir färben mit Blättern, Beeren, Rinden und Wurzeln einen Seidenschal im Prozess des Bündelfärbens. Tauch ein in die Farben der Natur und kreiere dein unverwechselbares Unikat selbst. Um Voranmeldung unter: 0152/53487446 oder ninakarkoschka@gmx.de wird gebeten. Wann? 5. November 18- ca. 20.00 und 7. Nov. 14- ca.16.00 Wo? Ort wird nach Anmeldung preisgegeben Der Kursbeitrag beträgt: 35€, zzgl. Material nach Aufwand mit der Kursleiterin abzurechnen; beides ist vor Ort zu entrichten

Mach dein Sauerkraut selbst!


Sauerkraut in Dosen ist nicht mehr lebendig und kann nicht mit einem Ferment-Sauerkraut verglichen werden, das lebendige Darmbakterien enthält. Tu dir und deinem Immunsystem etwas Gutes und lerne selbst zu fermentieren. Wir bereiten gemeinsam zwei verschiedene Krautsorten zu. Jeder geht mit zwei kleinen Gläschen nach Hause und den entsprechenden Rezepten, so dass das problemlos Zuhause nachgemacht werden kann.  Um Voranmeldung unter: 0152/53487446 oder ninakarkoschka@gmx.de wird gebeten. Wann? 10. November 10.00-12.00 Wo? Ort wird nach Anmeldung preisgegeben Der Kursbeitrag beträgt: 25€ zzgl. Materialaufwand(mit der Kursleiterin abzurechnen); beides ist vor Ort zu entrichten

Vitales Frühstück voller Achtsamkeit!


Das etwas andere Frühstückchen beginnend mit einer Meditation und der anschließenden Zubereitung befreiter Ernährung in Form eines Lubrikators und eines Smoothies mit frischen Kräutern. Beide Getränke decken den Tagesbedarf an Mikronährstoffen ab und schenken Vitalität. Der Lubrikator spielt übrigens auch eine Rolle in der Schwermetallentgiftung. Darauf gehe ich bei unserem Termin näher ein. Um Voranmeldung unter: 0152/53487446 oder ninakarkoschka@gmx.de wird gebeten. Wann? 21. November 10.00-12.00 Wo? Ort wird nach Anmeldung preisgegeben Der Kursbeitrag beträgt: 25€ und ist vor Ort zu entrichten.

Baden-Baden goes raw!


Ob als Mischköstler, Vegetarier oder Veganer, Rohkost ist eine Bereicherung in der täglichen Ernährung und schenkt Vitalität und lange Gesundheit. Wir bereiten gemeinsam veganen Käse zu, außerdem einen schmackhaften Rohkostsaft und machen uns ein gemeinsames Mittagessen(Salate). Diese Köstlichkeiten verspeisen wir in gemeinsamer Runde! Um Voranmeldung unter: 0152/53487446 oder ninakarkoschka@gmx.de wird gebeten. Wann? 26. November 10.00-12.30 Wo? Ort wird nach Anmeldung preisgegeben Der Kursbeitrag beträgt: 35€ inkl. Mittagessen und ist vor Ort zu entrichten.

Vergangene Veranstaltungen im September 2021

Sonntags, 12.9.2021 um 14.30 Uhr //Treffpunkt: Klosterplatz Lichtental

Weinwanderung zum  Eckberg (mit Degustation im Weingut Knapp im Keller-Depot Eckhöfe)  über den Schafberg zurück

Reben auf dem Weinweg vom Weingut Knapp

Der Wein ist die edelste Verkörperung des NATURGEISTES. (Christian Friedrich Hebbel).

Kleine Wanderung  durch die Reben mit Erklärungen vom Winzer Heinz Knapp  (an der Marienkapelle) zu den verschiedenen Rebsorten. Unkostenbeitrag 10 € für die Verkostung. (Beim Kauf einer Flasche Wein, bekommen Sie den Betrag retour) Anmeldeschluss  bis zum 10.9.2021 unter 07221-3940363. Hier finden Sie eine ausführliche Beschreibung:

———————–

Vortrag zum Thema Ernährung, Immunsystem, Reizdarmsyndrom, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Orthomolekularmedizin in der Residenz Bären (Lichtental) in der Hauptstraße 36.

Termine: 7.9. Eintritt frei /Spende

Dienstag den 7. September um 19 Uhr (bei gutem Wetter auch im Garten möglich!)

Iss Dich gesund und glücklich!

Ein Vortrag mit Nina Karkoschka

Ein kleiner Exkurs in die Welt der Fermente und welche Vorteile es bringt diese Nährstoffe in den Alltag zu integrieren. Der Darm ist unser zweites Gehirn, unser Immunsystem. Umso wichtiger ist es, ihm die entsprechende Aufmerksamkeit zu schenken. Schenken Sie sich mehr Wohlgefühl und Gesundheit!

_____________________________________

Samstag, 18. September um 10 Uhr Treffpunkt Merkur-Talstation am Brunnen

Kräuter mit allen Sinnen genießen!

Eine Kneipp – Kräuterwanderung mit Nina Karkoschka

Wir treffen uns am Parkplatz Merkur Bergbahn und gehen gemeinsam in den Wald, um seine Geschenke in Empfang zu nehmen: Schatten, frische Luft und eine Fülle an Kräutern. Wir entschlacken uns und tanken frische Energie an der Quelle von Mutter Natur. Wir genießen die Sinnesfreuden gemeinsam am Tisch mit reichlich frischem Obst. Anschließend warten wir wie Störche durch das Kneippbecken und lassen alles los, was wir nicht brauchen.
Offizielles Programm: ca. 2 Std. Bitte mitbringen: 25 Euro in bar, Isomatte oder Decke, Handtuch, Trinkflasche(1l), 1 Plastikbox für Kräuter und reichlich frisches Obst. Anmeldeschluss: 16.9.21 unter 07221-3940363.

__________________________________________________

Donnerstag, 23. September Treffpunkt 10 Uhr am Augustaplatz zum Einkaufen

Workshop: Fermente selbst herstellen!

Fermentieren mit Nina Karkoschka

Fermentieren

Unser Darm, unser zweites Gehirn, unser Immunsystem. Schenken wir ihm Aufmerksamkeit und Liebe! Wir treffen uns am Markt (Augustaplatz) und suchen uns frisches Gemüse der Saison aus, das wir im Anschluss daran gemeinsam fermentieren.
Jeder Teilnehmer geht mit einem Ferment und Rezepten nach Hause, so dass er/sie das Zuhause problemlos nachmachen kann. Unkostenbeitrag 25 €. Anmeldeschluss: 20.9.21 unter 07221-3940363.
_________________________________________________