Therapien

Krisensituationen im Leben

Ein Schatten unserer selbst

Was hat sich verändert in den letzten Jahrzehnten? Warum haben so viele den Eindruck den Kontakt mit sich selbst irgendwie verloren zu haben? Unser materieller Wohlstand ist unendlich gewachsen. Aber dieser Fortschritt hat einen Preis. Wir sind Getriebene, denen ständig die Angst im Nacken sitzt zu versagen: im Beruf, im Verhältnis zu unseren Partnern, zu unseren Kindern, vor unseren Freunden, vor unseren eigenen Idealen. Die modernen Kommunikationstechnologien haben auch die letzten verbliebenen privaten Schutzräume aufgelöst.

Anpassung an den sich immer weiter beschleunigenden Rhythmus ist gefragt, ständige Verfügbarkeit ist zu einem unerbittlichen Imperativ geworden. Rund um die Uhr sieben Tage die Wochen funktionieren wir im Notfallmodus, verschieben jeden Gedanken an uns selbst, an von Monat zu Monat, von Jahr zu Jahr. Später wird doch noch Zeit sein. Irgendwann haben wir uns dann aus den Augen verloren, ist der Kontakt mit unserem Ich endgültig abgerissen, sind unsere wahren Gefühle und Sehnsüchte nur noch wehmütige Erinnerung.

Der wahre Luxus

Wer es sich leisten kann, die Zumutungen der Moderne auf Abstand zu halten, weiß es längst: wahrer Luxus bedeutet, frei über seine Zeit zu verfügen; wirkliche Erfüllung findet sich in Begegnungen, die sich rückhaltlos auf das Du einlassen; dauerhaftes Glück sind Freiräume, in denen man wieder ganz zu sich selbst finden kann. Das Wissen aber, welche Wege dorthin führen, ist uns verlorengegangen. Wir sind von einem geistigen Tinnitus befallen, der uns nachts aufschrecken lässt. Die Angst hat sich in unserem Inneren verselbstständigt, der Feind hat einen Brückenkopf in uns selbst gebildet, wir können die schrecklichen Gedanken nicht mehr abschütteln.

 

Lernen, wieder auf sich selbst zu hören

Die gute Botschaft ist, es gibt Möglichkeiten diesen geistigen Tinnitus wieder loszuwerden. Man kann lernen, wie man den Kontakt zum verschütteten Ich wieder aufnehmen kann.

Mit den meditativen Techniken der Achtsamkeit und einer extensiven philosophischen Analyse der Lebenssituation können Sie wieder genügend Ich-Kompetenz aufbauen, um wieder zu sich selbst zu finden. Lassen Sie mich Ihr Coach auf diesem Weg sein. In langjähriger Erfahrung habe ich gelernt, was in welcher biographischen Krisensituation am besten geeignet ist, das umzingelte Ich wieder zu stärken.

Naturheilverfahren richtig anwenden:

BÜHL: Heilpraktiker Thomas Zimpfer steht für den Bereich Bühl, sowie die Veranstaltungen im Bürgerhaus Bühl zur Verfügung.

Seine Therapien: Psychosomatische Energetik® nach Dr. med. Banis TimeWaver Therapie des 21. Jhd., Dunkelfeld-Vitalblutdiagnose nach Prof. Dr. Enderlein, SCENAR Power QuickZap®, Frequenztherapie, Biologische Krebstherapie, YNSA Akupunktur, Dorn-Therapie, 

Mit den zur Verfügung stehenden Therapien können die meisten akuten und chronischen Krankheiten behandelt werden. Tel. 07223-8006842 Info unter: www.tz-ayurveda.de


MÜLLHEIM

Sabine Mendt-Jung, Naturheilpraxis, Himmelreichstr.14, 79379 Müllheim Tel: 07631 93 86 88  www.naturheilpraxismuellheim.de    info@naturheilpraxismuellheim.de

In meiner Praxis biete ich Ihnen eine ganzheitliche Unterstützung für mehr Gesundheit und Lebensfreude. Um den größtmöglichsten Nutzen zu erzielen, arbeite ich mit verschiedenen Systemen, welche kinesiologisch ausgetestet werden und kombinierbar sind. Schwerpunkte in meiner Praxis : chronische Erkrankunge/ Burn out-Behandlung,- Ausleitung nach Dr. Klinghardt,- ADS/ ADHS,- Psychokinesiologie,- Zähneknirschen/ Nackenverspannungen,- Gesundheitsprävention. Folgende naturheilkundliche Methoden finden in meiner Praxis Anwendung :- Kinesiologie nach Dr. Klinghardt,- Oxyvenierung ( Sauerstofftherapie nach Dr. Regelsberger),- Farblichttherapie / Photon Wave,- Homöopathie,- Schüßler-Salze,- Orthomolekulare Therapie,- R.E.S.E.T.- energetische Kieferbalance. Bei den meisten Krankheiten sind verschiedene Faktoren beteiligt. Umso wichtiger für die Heilung ist ein ganzheitlicher Ansatz, der Körper, Geist und Seele berücksichtigt und wieder in ein harmonisches Gleichgewicht bringt. Für mehr Informationen bin ich für Sie erreichbar unter :info@naturheilpraxismuellheim.de    Telefon : 07631 93 86 88

BADEN-BADEN

Dr. med. Ingo Wiedenlübbert, Arzt, Allgemeinmediziner
Weiterbildungen: Naturheilverfahren, Hausarzt, Palliativmedizin, Hauptstr. 64
76534 Baden-Baden  Tel. 07221/71019

NATURHEILKUNDE – Naturheilkunde richtig anwenden

Bei den Naturheilverfahren unterscheidet man zwischen:

  • Historische Methoden, dazu gehören etwa der Aderlass, die Blutegeltherapie oder verschiedene Ausleitungsverfahren.
  • Traditionelle europäische Naturheilverfahren, dazu zählen die Lehre von Kneipp, F.X. Mayr, die Pflanzenheilkunde, Homöopathie und die manuelle Medizin.
  • Außereuropäische Naturheilverfahren, dazu gehören Aromatherapie, Bachblüten, Farbtherapie etc. Sie sind wissenschaftlich nicht anerkannt, haben aber ihren festen Platz in der Naturheilkunde.
  • Moderne Naturheilverfahren wie Biofeedback oder Magnetfeldtherapien. Diese Methoden sind mittlerweile wissenschaftlich abgesichert.
  • Lebensstilmaßnahmen, diese beinhalten beispielsweise Ernährungs-, Bewegungs- und Entspannungstherapien.

Buch-Tipp: NATURHEILKUNDE richtig anwenden von Prof. Dr. med. Wolfgang Exel, Kneipp Verlag, A-Leoben 2006-08-12

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.