Wanderungen rund um Freiburg

Genuss & Muße – Feierabend-Wanderungen rund um Freiburg

Wir lernen Freiburg von seinen schönsten Seiten kennen und wandern von dort in die abwechslungsreiche Landschaft hinaus: Kultur & Natur gehen hier Hand in Hand. Wir werden Wohlbefinden auftanken, ich zeige Ihnen wie!

Zähringen, das Reutebachtal und die Eichhalde: Haltestelle Zähringen S-Bahn nach Waldkirch/Elzach

Wonnhalde, Predigerplatz und der Lorettoberg: Haltestelle Wonnhalde Strabalinie 2, Freiburg

Vauban, das Jesuitenschloß und der Schönberg: Haltestelle P. Modersohnplatz Strabalinie 3, Freiburg

Montags um 17.45 Uhr Treffpunkt an der jeweiligen Haltestelle, ca. 2.5-stündige Rundtour    (6-8 Km) mit An- und Abstieg,  – 5 Euro/Person – Anmeldung erforderlich.

Pilger & Sinn(es)Wanderungen in Freiburg

Zum Innehalten: eine Kombination aus Wandern, Wohlfühlen und Besichtigen von spirituellen Kraftorten. Pilgern Sie mit mir durch schönste Landschaften! Ich biete Ihnen ein meditatives und heilsames Erlebnis mit Kultur & Natur.

St. Peter und St. Märgen

St. Trudpert im Münstertal

St. Ulrich und Sölden (Cluny)

Entspanntes Wandern, ca 6-8 km mit Auf- und Abstieg, Zeit für Besichtigungen, Einkehr und Wohlfühlen. – 10 Euro/Person zzgl. Fahrtkosten und Eintritte – Anmeldung erforderlich.

Kandel, Schauinsland, Feldberg oder Belchen

Sportliche Gipfel-Touren: Wir können auch anders! Erklimmen Sie mit mir den Berg ihrer Wahl.

Erwandern und erleben Sie erhebende Ein – und Ausblicke in eine geschichtsträchtige Kulturlandschaft und urwüchsige Naturschönheiten! Nach der atemberaubenden Wanderung können Sie auch in einem (Thermal-)Bad so richtig durchatmen und entspannen!

 Anspruchsvolle Bergwanderungen, 15 – 20 km, längere An- und Abstiege, für begeisterte sportliche Wanderer. 10 Euro/Person zzgl Fahrtkosten und Eintritte. Anmeldung erforderlich.

Für alle Touren gilt: Picknick und Getränk empfohlen, evtl. Einkehr möglich,  bergtaugliche Schuhe, wetterangepaßte Kleidung und Sitzkissen,. Spezielle Besichtigungen, Führungen und Museenbesuche können bei vorheriger Anfrage eingeplant werden. Anmeldung telefonisch erforderlich.

Wanderungen in die Bergwelt Schauinsland

Genuss & Muße-Tour / Panorama – Tour

Die Bergwelt Schauinsland ist eine der schönsten Landschaften südlich von Freiburg. Die Talstation der Bergbahn liegt malerisch in einem Tal. Lohnenswert ist der Aufstieg zum Schauinslandgipfel durch das wildromantische Bohrertal hinauf durch urige Wälder und über blühende Wiesen. Bei der Panorama-Tour wandern wir aussichtreich vom Gipfel hinab vorbei an alten traditionellen Schwarzwaldhäusern zu dem schöngelegenen Dorf Horben. Bei der Genuss & Muße-Tour erleben wir aktiv bei einer Rundwanderung um den Gipfel die Natur und unser Wohlbefinden.

Treffpunkt Talstation Schauinslandbahn, ca. 3-stündige Bergtour (6-8 km) mit längeren An- oder Abstieg, wetterangepasste Kleidung und bergtaugliche Schuhe, Picknick und Getränk empfohlen,  Einkehr am Ende der Tour möglich – 5 Euro/Person zzgl Fahrtkosten für die Schauinslandbahn

Rundum-Schauinsland -Tour mit Übernachtung und Lagerfeuer

ein besonderes Erlebnis für Menschen die ihrer Wildnis nachspüren wollen! 24 Stunden wohltuend draußen sein, einsame abgelegen Pfade durch Wald und Wiesen, Täler und Berge…

Selbstverständlich gibt es auf Anfrage alle Touren auch für Gruppen- ganz nach Ihren Vorstellungen! Bei mir sind alle Ihre Wünsche Trumpf, ich berate Sie gerne!

Veranstalter:  Helge Smolka, Vordere Poche 15, 79104 Freiburg 0761/5573259 oder 0157-87906437 (bitte nur hier anmelden!!) Helge ist Mitglied und Experte im Naturheilverein

www.wandertherapie-freiburg.de