Waldbaden in Schuttertal

Waldbaden in Schuttertal mit Brigitte Müllerleile. Weiterlesen hier www.hofladen-kasperhof.de/waldbaden/

Waldbaden bedeutet, in die angenehme Atmosphäre des Waldes einzutauchen: wo es würzig riecht, das Licht milde schimmert, die Luft klar ist, sich die Wipfel im Wind wiegen und der Boden unter den Füßen federt. “Der Wald tut uns gut”, Wer sich an einen Baum anlehnt durch die rundlich geformte Krone in den blauen Himmel blinzelt , tief und ruhig atmet, kann fast nicht anders, als einen Gang runterzufahren. Ein Weilchen sausen die Gedanken noch kreuz und quer durch den Kopf, doch dann wird es ruhiger, der Atem wird tiefer und gleichmäßiger, man spürt, dass man gar nichts tun muss, sondern einfach nur sein darf.

Achtsamkeit im Wald – Heilsames einatmen der Waldluft.

Der Wald hält für alle Sinne etwas bereit: einen Fichtenzapfen, dem man über die Schuppen streichen kann, duftendes Moos, das Murmeln eines Baches, lieblicher Vogelgesang, die intensive grüne Farbe der Pflanzen und Bäume, den harzig würzigen Duft, Wildfrüchte und Pilze zum Essen.

Ein entspannter Spaziergang in der Natur trägt zur Reduzierung von Stress und zur Förderung unseres Wohlbefindens bei. Positive Gefühle werden gestärkt und so hat Waldbaden auch einen bestärkenden Effekt auf unser Selbstwertgefühl. Tatsächlich hat die Waldluft auch einen direkten Einfluss auf unser Immunsystem, indem sie die Zahl der sogenannten Killerzellen ansteigen lässt. Nicht nur Bäume, auch Kräuter, Moose, Farne und Pilze sondern Duftstoffe ab. Dieser Cocktail von Botenstoffen, den wir über Haut und Lungen aufnehmen regt das Immunsystem an. Sich auf die starken Wurzeln setzen oder einfach nur einen schmalen Weg entlangschlendern, innehalten für Meditation, Atemübungen, Naturyoga oder loslassen und genießen all das gehört zum Waldbaden.

Treten Sie Frisch gestärkt aus dem Wald heraus – mit einem Wohlgefühl und Lächeln im Gesicht.

Gruppenexkursion: 3h 12,-/ Pers. Termin: 13.10.18 14:00 Uhr Treffpunkt Kasperhof

Einzelbegleitung: 1 Tag 6h Tageswanderung 120,- €

Einzelbegleitung: 2 Tage a 6h je Tag 240,- €

Für genaue Infos und Anfragen

Kontakt:
Brigitte Müllerleile
Kräuterpädagogin
Tel.: 0176 – 726 504 23
E-Mail: natur@kasperhof.de

Vor allem hab Zeit und nimm Umwege.
Lass dich ablenken. Mach sozusagen Urlaub.
Überhör keinen Baum und kein Wasser.
Kehr ein, wo du Lust hast, und gönn dir die Sonne

(Peter Handke: “Über die Dörfer”)